Guten Morgen und
Herzlich Willkommen auf der Homepage des
TTC Kottspiel 1956 e.V.

Hier finden Sie/findet Ihr Neuigkeiten
und Infos über den TTC Kottspiel 1956 e.V.

Bezirksmeiterschaften Jugend 7.10.2017

Kottspieler Tischtennisjugend erfolgreich

Die diesjährigen Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Jugend fanden am Samstag, 7. Oktober 2017 in Roßfeld statt. Vom TTC Kottspiel nahmen 3 Mädchen und 1 Junge an diesem Turnier teil. Besonders erfolgreich war Aileen Singer: Sie wurde in der Altersklasse U13 Mädchen im Einzel Bezirksmeisterin. Im Doppel U11 Mädchen belegten Elena Hieber und Leni Münkle den 2. Platz. Elena Hieber hatte einen guten Tag und erreichte außerdem auch im Einzel einen sehr erfreulichen 2. Platz bei den Bezirksmeisterschaften in Roßfeld.Tobias Klotzbücher legte mit seinem Doppelpartner aus Satteldorf richtig los. Sie zogen ohne Satzverlust ins Finale ein. Dort verloren sie leider gegen das Doppel aus Satteldorf und belegten einen guten zweiten Platz. Auch im Einzel schlug Tobias sich gut und erreichte das Viertelfinale. Dort musste er sich jedoch mit 3:1 geschlagen geben.

2017 10 07 bezirksmeisterschaften jugend
Unser Bild zeigt die Siegerinnen (v.l.n.r.): Elena Hieber, Aileen Singer und Leni Münkle.

Spielergebnisse 6.+7.Oktober 2017

Damen I, Landesklasse Gr. 1: Damen Landesklasse: Gut gekämpft und im Derby gegen Vellberg doch knapp mit 6:8 verloren. Nach wieder mal 3 Stunden Spielzeit haben Heidrun, Maren, Anke und Floryne doch heftig an einem Punkt gerochen. Leider nur gerochen und der Sieg für die junge Vellberger Mannschaft geht auch in Ordnung. Diese Saison könnte hart werden aber das haben die Damen schon öfters gemeistert, also Kopf hoch und weiter.
Für den TTC standen an der Platte: Heidrun Gsell, Maren Wöhrle, Anke Tuschel und Floryne Schneider. 

Herren II, Kreisliga A Gr. 4: Die zweite Herrenmannschaft hatte am vergangenen Freitag das Gemeindederby gegen Bühlertann. Wie in der vergangenen Saison versprach es auch jetzt wieder ein spannendes Duell. Keiner wollte dem anderen irgendwas schenken. Unsere Jungs starteten ganz schlecht und man lang sofort 2:0 hinten. Jetzt hieß es, den Anschluss nicht verlieren und kämpfen. So liefen die Spiele im ersten Durchgang extrem spannend ab. Wir konnten nach dem ersten Durchgang einen Vorsprung von 5:4 erarbeiten. Es wurde ein Kopf an Kopf Rennen. Im zweiten Durchgang fanden wir sicherer ins Spiel und konnten sofort zwei Spiele für uns gewinnen - 7:4. Der SC Bühlertann mobilisierte nochmal alle Kräfte und konnte den Kottspieler erarbeiteten Vorsprung wieder aufholen. Wie in den vergangenen Spielen bedeutete das, dass wir wieder in das Schlussdoppel dürfen. Alfons gewann inzwischen sehr knapp sein Spiel womit wir 8:7 in Führung gingen. Das Schlussdoppel konnten Markus Riek und Stefan Häfele für uns entscheiden - zum dritten Mal in den letzen drei Spielen. Absolute Spitze. Das Spiel war so wahnsinnig spannend, dass es keinen auf den Stühlen hielt. Damit ist die zweite Mannschaft des TTC Kottspiel bis dato ungeschlagen in dieser Runde.
Es spielten: Markus Riek, Daniel Staudacker, Manfred Staudacker, Stefan Häfele, Tim Huber und Alfons Schneider. 

Herren III, Kreisliga B Gr. 4: Tatort Kottspiel: Es ist 19.13 Uhr. Es weht ein laues Lüftchen in dem schon dunklen Ort Kottspiel. An der Tischtennishalle hört man ein Rütteln an der Tür und dann wieder Stille. Allmählich sieht man nacheinander Kerle, die mit geheimnisvollen Taschen gekleidet die Halle betreten. Noch herrscht Schweigen in der Dunkelheit. Da, plötzlich, geht das Licht an und die Strahlen fallen rings um die Halle in die Dunkelheit.

Weiterlesen: Spielergebnisse 6.+7.Oktober 2017

Spielergebnisse vom 30.09.2017

Mädchen I, Bezirksliga: SpVgg Gröningen-Satteldorf II vs. TTC Kottspiel; 8:3

Mädchen II, Bezirksklasse B: FC Oberrot 1928 vs. TTC Kottspiel II; 0:10

Mädchen III, Kreisliga: TSV Rossfeld II vs. TTC Kottspiel III; 6:4

Jungen I, Bezirksklasse C: Auch für die Jungen I hat die Runde gegen Honhardt nun endlich begonnen. Nach den ersten vier Spielen stand es 2:2 und das Spiel versprach spannend zu werden. Danach konnten die Jungs zeigen was in ihnen steckt und konnten die folgenden 6 Spiele gewinnen. Somit konnten sie im ersten Spiel einen 8:2 Sieg einfahren. Für den TTC spielten Johannes Schweizer, Lukas Fischer, Tobias Klotzbücher und Fabian Gsell.

Jungen II, Kreisliga C Süd: FC Oberrot 1928 II vs. TTC Kottspiel II; noch kein Ergebnis eingetragen

Herren I, Bezirksklasse A: Die erste Mannschaft spielte am Mittwoch gegen Obersontheim. Obersontheim musste fünf Mann ersetzen, so war es nicht überraschend, dass der erste Durchgang ganz klar an unsere Mannschaft mit 8:1 ging. Den letzten Punkt sicherte Martin Machold zum 9:1 und somit zu einem verdienten Sieg für unsere Mannschaft. Es spielten Martin Machold, Thomas Klotzbücher, Jürgen Riek, Christian Lange, Paul Staudacker und Uwe Scheuermann.

Weiterlesen: Spielergebnisse vom 30.09.2017

3-Mannschaftsturnier 02.09.2017

TTC Kottspiel Tischtennis Turnier vom 2.Septmeber 2017 

Für viele Tischtennisspieler aus dem Landkreis Schwäbisch Hall und auch weit darüber hinaus, ist das dreier-Mannschaftsturnier vom TTC Kottspiel am vorletzten Wochenende der Sommerferien ein fester Bestandteil zur Vorbereitung auf die neue Spielsaison geworden.Bereits zum 14. Mal fand das Turnier statt. Seit einigen Jahren reicht die Kapazität der Tischtennishalle in Kottspiel, auf Grund der vielen Mannschaftsmeldungen, nicht mehr aus. Daher ist der Austragungsort in die Bühlertalhalle nach Bühlertann verlegt worden. Auch in diesem Jahr hatten sich 24 Mannschaften angemeldet. Spieler, wie Nico Wenger- Verbandsliga vom SC Staig, Pascal Köhler, Regionalliga vom SB Versbach, Tom- Regionalliga, Godehard und Lisa Mayer -3.Bundesliga aus Heilbronn, Kathrin Hessenthaler 3.Bundesliga Neckarsulm und viele weitere hochklassige Spieler und Spielerinnen konnten bei spektakulären Ballwechsel beobachten werden.

Weiterlesen: 3-Mannschaftsturnier 02.09.2017

Spielergebnisse vom 23./24. September 2017

Mädchen I, Bezirksliga: TTC Kottspiel vs. KSG Ellrichshausen; 9:1 

Mädchen II, Bezirksklasse B: TTC Kottspiel II vs. SC Bühlertann; 8:2 & TTC Westheim vs. TTC Kottspiel II; 2:8 

Mädchen III, Kreisliga: TTC Kottspiel III vs. TSV Zweiflingen; 5:5 

Herren I, Bezirksklasse A: Die Erste Mannschaft spielte zum Rundenauftakt in Rossfeld. Nachdem Anfangsdoppel starteten unsere Jungs mit drei zu null. Nach dem ersten Durchgang lief es nicht so gut und der TTC lag mit 5 zu 4 hinten. Im Zweiten lief es nicht viel besser so kam es zum Schluss Doppel, das Paul und Thomas glücklicherweise gewinnen konnten und mit diesem Punkt das 8 zu 8 und den Punktgewinn sichern konnten. Es spielten Martin Machold, Thomas Klotzbücher, Jürgen Riek, Christian Lange, Paul Staudacher und Uwe Scheuermann.

Weiterlesen: Spielergebnisse vom 23./24. September 2017